Vereinsinterner Wettbewerb der Fit Kids

Ein ganzes Turnjahr lang haben unsere Fit Kids sehr fleißig Wettkampfpunkte gesammelt. Alle Turnkinder waren hoch motiviert, hatten viel Spaß und erbrachten ganz tolle Leistungen. Es war sehr schön, ihnen beim Üben und Lernen zuzusehen!

Durch das Wettkampfpunktesammeln lernten die Kinder spielerisch viele neue Übungen an den Turngeräten Boden, Reck und Sprung. Und genau das war unser Ziel!

Die Kinder hatten die Möglichkeit bis zu 12 Übungen an jedem der drei oben genannten Geräte zu erlernen und in Form unseres Wettbewerbs bei Trainerin Christine vorzuzeigen. Die erste Übung war die Einfachste und gab 1 Punkt und die letzte die Schwierigste und gab 10 Punkte! Somit reihten sich die Übungen ihrem Schwierigkeitsgrad entsprechend aneinander und aufgrund dessen ergaben sich auch die Punkte von 1 bis 10 (Vom Einfachen zum Schwierigen)!

Unsere sportlichen Volkschulkinder wurden zum Schluss in ihrer entsprechenden Kategorie – je nach Jahrgang – gewertet! Am 18. Mai war es endlich soweit – da fand die von den Kindern sehnlichst erwartete Siegerehrung statt, bei der jedes Kind eine Urkunde, eine Turnmedaille und einen kleinen oder auch größeren Preis erhielt – je nachdem wie viele Punkte die Kinder sammeln konnten und welche Platzierung sie erreicht haben! Weiters erhielten die Erst-, Zweit- und Drittplatzierten eine Siegermedaille. Darüber freuten sie sich natürlich sehr!!

Es war ein äußerst gelungener Wettbewerb, der allen Kindern sehr viel Freude bereitete und sie sportlich für die Zukunft stark motivierte! Im nächsten Turnjahr werden wir auf jeden Fall wieder solch einen Wettbewerb veranstalten und freuen uns schon sehr darauf!!

Kommentarbereich geschlossen.